StartseiteKontaktImpressum
Brasilien-Projekte

Escola Agricola Dom Fragoso

Escola Agricola Dom Fragoso in der Diözese Crateus. Diese nach dem Namen des früheren Bischofs benannte Schule fördert junge Menschen im Trockengebiet des Nordostens Brasiliens, um ihrer notgedrungenen Abwanderung in die großen Städte entgegenzuwirken. Die jungen Menschen aus dem Hinterland werden praxisbegleitend in der Landwirtschaft ausgebildet, damit sie mit dem von Trockenperioden heimgesuchten Land besser wirtschaften konnen. Sie ernten Zisternen anzulegen und vor allem durch ökologisch nachhaltige Vorgehensweise ihre Produktion zu verbessern. Zu viele junge Menschen sind aus wirtschaftlicher Not und auf der Suche nach Arbeit in die großen Städte abgewandert, wo sie meist in den Elendansiedlungen und nicht selten in der Drogenabhängigkeit landen. Die Schule in Trägerschaft der Diözese hat Modellcharakter und zeigt bisher sehr gute Erfolge.

Spendenkonto

Konto: Freckenhorster Kreis
Darlehnskasse Münster (BLZ 400 602 65)
Kontonummer: 3799 701