StartseiteKontaktImpressum
Publikationen des Freckenhorster Kreises: Bibliographie

2006

KERSTIENS F: Kirche – heute? Diakonia 37: 22-27, 2006.

 

KERSTIENS F: Gottesdienst – Aufstand und Widerstand, in: Pax Christi Kommission Weltwirtschaft (Hrsg), Der Gott Kapital. Anstöße zu einer Religions- und Kulturkritik. 92-98, Lit, Münster, 2006.

 

LüKE U: Kursbuch Kirchenjahr. Leben im Rhythmus des Glaubens. Aschendorff, Münster, 2006

 

WILMES A: Lauter fromme Bibelsprüche? 22 bekannte Worte aus dem Markusevangelium für heute erschlossen. Katholisches Bibelwerk, Stuttgart, 2006.

2005

BüNKER A: Deutschland – ein Missionsland. Zwischenruf in einer pastoralen Strategiedebatte. Orientierung 69: 40-44, 2005.

 

BüNKER A: Queere Theologie im Abseits des Aufbruchs? Befreiungstheologien, queere Theologien und ihr Bezug zu den neuen sozialen Bewegungen. Werkstatt Schwule Theologie 12: 133-140, 2005.

 

BüNKER A: Konkurrierende Missionsentwürfe in Deutschland. Missionswissenschaft und 'missionarische' Interessen, in: Bünker A, Weckel L (Hrsg): "… ihr werdet meine Zeugen sein…" Rückmeldungen aus einer störrischen theologischen Disziplin. 280 – 289, Herder, Freiburg, 2005.

 

KERSTIENS F: Gerechter Krieg – gerechter Friede. Orientierung 69: 196-199, 2005.

 

KERSTIENS F: Die Sakramente – Zeichen für den Schalom Gottes unter den Menschen. Diakonia 36: 322-328, 2005.

 

KERSTIENS F: Die Würzburger Synode. Gefährliche Erinnerung an eine verdrängte Hoffnung: SOG-Papiere 38: 4,14-18, 2005

 

LüKE U: Für- und Wi(e)der-Worte. Anstößige Gedanken im Kirchenjahr. Bonifatius, Paderborn, 2005

 

NAUERTH T: Liebhaber der Bergpredigt. Die Abenteuerstruktur gelebten Glaubens als religionspädagogische Chance. Kirche und Schule 32: 3-11, 2005.

 

NAUERTH T: Die Geschichten werden sich noch wundern – Christliche Anthropologie aus friedenstheologischer Perspektive. forum religion 4: 39-41, 2005.

 

WALTERMANN R: Gratis-gracia, Predigt zum Reformationsfest. Der Prediger und Katechet 144: 858-862, 2005.

 

WALTERMANN R: Materialien zum 18. Sonntag im Jahreskreis. Gottes Volk 59-69, 2005.

2004

BüNKER A: Missionarisch Kirche sein? Eine missionswissenschaftliche Analyse von Konzepten zur Sendung der Kirche in Deutschland (Theologie und Praxis 23), Lit-Verlag, Münster 2004.

 

BüNKER A: Zur Dynamik zwischen Identität und Zugehörigkeit – eine Erfahrung, in: Müller H (Hrsg): Neues Erahnen. Lateinamerikanische und europäische Kirchen im Gespräch. 193 – 196, Schwabenverlag, Ostfildern, 2004.

 

KERSTIENS F: Mystik und Politik. Plädoyer für eine politische Spiritualität. Orientierung 68: 134-138, 2004.

 

LüKE U. u.a. (Hrsg): Darwin und Gott. Das Verhältnis von Evolution und Religion. Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt, 2004.

 

ORTKEMPER F.J.: Von Gott reden in schwieriger Zeit. Predigten zu den Hochfesten des Kirchenjahres, Katholisches Bibelwerk, Stuttgart, 2004.

 

NAUERTH T: Prophetisch gewaltlose Provokationen. über Pflugscharaktivisten und Rosenverkäufer. pax zeit 1: 8 – 9, 2004.

 

NAUERTH T:  Vergebung und Versöhnung. Der Briefwechsel zwischen den deutschen und polnischen Bischöfen im Jahre 1965 und seine Vorgeschichte. Keryks 1: 159-172, 2004. 

 

NAUERTH T: "Mit Hochachtung betrachtet die Kirche auch die Muslime" - Anmerkungen zu einer unseligen Debatte. in: Theophil-online. ökumenische Online-Zeitschrift für Religionspädagogik, 2004.

 

NAUERTH T: ökumenisches Neuland. Fünf Jahre katholisch – mennonitischer Dialog, Herder Korrespondenz 58: 470-473, 2004.

 

WALTERMANN R: Durchkreuzte Osterpredigt. Der Prediger und Katechet 143: 359-363, 2004

2003

BüNKER A: Den Glauben riskieren in Brasilien, Frankreich und Deutschland. Diakonia 34: 369-373, 2003.

 

BüNKER A: Theologie oder Ideologie. Wege aus der Kollaboration mit der herrschenden sexuellen Ideologie wagen! Werkstatt Schwule Theologie 10: 143-148, 2003.

 

DABROWSKI M, FISCH A, GABRIEL K, LIENKAMP CH: Das Insolvenzrecht für Staaten. Philosophische Begründung _ ökonomische Beurteilung _ Sozialethische Bewertung. LIT-Verlag, Münster 2003.

 

FISCH A: Leben in der Illegalität in Deutschland – Sozialethische Anmerkungen zu Auftrag, Kompetenz und Glaubwürdigkeit der Kirche. Orientierung 1: 5_7, 2002.

 

FISCH A: Globalisierung der Solidarität? _ Das Insolvenzrecht für Staaten als Gegenstand einer politischen Kampagne. in: Große Kracht H-J (Hrsg), Solidarität institutionalisieren. Arenen, Aufgaben und Akteure christlicher Sozialethik. Beiträge aus dem „Institut für Christliche Sozialwissenschaften“. Karl Gabriel zum 60. Geburtstag, 193_221, LIT-Verlag, Münster 2003.

 

GOTTWALD E, METTE N: Religionsunterricht interreligiös. Hermeneutische und didaktische Erschließungen. Festschrift für Folkert Rickers. Neukirchener, Neukirchen-Vluyn, 2003.

 

HüTTE S, METTE N: Religion im Klassenverband unterrichten. Lehrer und Lehrerinnen berichten von ihren Erfahrungen, LIT, Münster, 2003.

 

KERSTIENS F: Fragender Glaube - Kraft zum Widerstand. Glaubenswege durch das Lesejahr C, Edition Exodus, Luzern, 2003.

 

KERSTIENS F: Wie gehen wir miteinander um. Konflikte zwischen Pfarrern und PastoralreferentInnen. Diakonia 34: 62-66, 2003.

 

KERSTIENS F: Im Markt ist Heil. Diakonia 34: 345-348, 2003.

 

LüBBERING B: Citygemeinde in Recklinghausen, Geistliches Zentrum in der Stadtmitte, in: Purk E (Hrsg), Ortswechsel. Auf neue Art Kirche sein. 88-95, Katholisches Bibelwerk, Stuttgart, 2003.

 

LüBBERING B, MöLLERS G (Hrsg): Vom Armen-Gasthaus zur Ctiy-Pastoral, Verlag Rudolf Winkelmann, Recklinghausen, 2003.

 

LüKE U: Evolution und Religion - Ein koproduktives, kontraproduktives oder unproduktives Verhältnis? Der Hirschberg 6: 297–307, 2003.

 

LüKE U: Mehr Gehirn als Geist? Grenzen der naturalistischen Interpretation, in: Neuner P, Naturalisierung des Geistes – Sprachlosigkeit der Theologie? Die Mind-Brain-Debatte und das christliche Menschenbild. 57-77, Herder, Freiburg, 2003.

 

LüKE U: Von Anfang an am Ende? Der Embryo und was aus ihm werden kann. Geist und Leben 5: 347-358, 2003.

 

LüKE U: Theologische Bescheidenheit. Kritische Anfragen an das naturalistische Weltbild, in: Isak R (Hrsg), Kosmische Bescheidenheit. Was Theologen und Naturalisten voneinander lernen können. 127-148, Verlag der Katholischen Akademie der Erzdiözese Freiburg, Freiburg, 2003.

 

METTE N: Mission und die Paradoxien der Kirche als Organisation, in: Böhme M u.a. (Hrsg), Mission als Dialog. 169-187, Evangelische Verlagsanstalt, Leipzig, 2003.

 

METTE N: „Suche den Frieden und jage ihm nach!“ (Ps 34,15) Biblische Wegweisungen zu einer Kultur gerechten Friedens (Schalom), in: Schweitzer F. (Hrsg), Elementarisierung im Religionsunterricht. 93-113, Neukirchener, Neukirchen-Vluyn 2003,

 

METTE N: Gaudium et Spes – Die Pastoralkonstitution und das Pastoralkonzil. Münchener Theologische Zeitschrift 2: 114-126, 2003.

 

METTE N: Versuchungen unserer Zeit. Ein Stück theologischer Gegenwartsanalyse. Religionsunterricht an höheren Schulen 3: 204-210, 2003.

 

METTE N: Die Situation der Gemeinden in Deutschland, in: von Fürstenberg G u.a. (Hrsg), Zukunftsfähige Gemeinde. Ein Werkbuch mit Impulsen aus den Jungen Kirchen. 9-12, Don Bosco, München, 2003.

 

METTE N: Reisen als Theopolitik, in: Kuhlmann H u.a. (Hrsg), Reisen. Fährten für eine Theologie unterwegs. 114-119, LIT, Münster, 2003

 

METTE N: Alles in Ordnung! Ist tatsächlich alles gut? Diakonia 6: 381-384, 2003.

 

METTE N: Römisch-katholisch - unveränderliches System oder offener Suchprozess? (Katholisch-) Ekklesiologische Erwägungen in ökumenischer Absicht, in: Ebach J u.a. (Hrsg), Bloß ein Amt und keine Meinung? - Kirche (Jabboq Bd. 4), 91-107, Chr. Kaiser/Gütersloher Verlagshaus, Gütersloh, 2003.

2002

BITTER G, ENGLERT R, MILLER G, NIPKOW KE (Hrsg.): Neues Handbuch religionspädagogischer Grundbegriffe, Kösel, München, 2002.

 

BüNKER A: Theologie an den Grenzen: Missionswissenschaft, in: LEINHäUPL-WILKE A, STRIET M (Hrsg.): Katholische Theologie studieren: Themenfelder und Disziplinen (Theologie. Orientierungen für Studium und Beruf 1), 398-416, Münster, 2000.

 

BüNKER A: 'Unsere Anderen'. Zur Mission im Kontext säkularisierter Gesellschaft, in: SCHULZE A, VON SINNER R, STIERLE W (Hrsg.): Vom Geheimnis des Unterschieds. Die Wahrnehmung des Fremden in ökumene-, Mission- und Religionswissenschaft, 237-247, Münster, 2002.

 

BüNKER A: The Function of the Other in Recent German Mission Calls. International Review of Mission 91: 342-353, 2002.

 

BüNKER A: Entkirchlichung als Herausforderung missionarischer Grenzüberschreitung. Vom territorialen zum universalen Missionsverständnis, in: VELLGUTH K (Hrsg.): Missionarisch Kirche sein. Erfahrungen und Visionen. 11-27, Freiburg/Basel/Wien, 2002.

 

BüNKER A: (Auszug) Entkirchlichung als Herausforderung missionarischer Grenzüberschreitung. Vom territorialen zum universalen Missionsverständnis. Anzeiger für die Seelsorge. 111: 12-15, 2002.

 

FISCH A: Option für die Armen konkret: Zur sozialethischen Kompetenz der Kirche in Deutschland. LIT-Verlag, Münster 2002.

 

FISCH A: „Entwicklung als Freiheit“ – Der Ansatz von Amartya K. Sen. in: Köß H (Hrsg), Entwicklungsethische Konkretionen. Herausforderungen, Begründungen, Perspektiven. 115 _ 138, LIT-Verlag, Münster 2002.

 

GOLDSTEIN H: Genieß das Leben alle Tage! Eine befreiende Theologie des Wohlstandes, M. Grünewald, Mainz, 2002.

 

KERSTIENS F: Wachsame Geduld – Zeit für Entscheidung. Glaubenswege durch das Lesejahr B, Edition Exodus, Luzern, 2002

 

KERSTIENS F: Ortskirche weltweit. Erfahrungen aus einer Gemeindepartnerschaft. Diakonia 33: 190-196, 2002

 

KRANING W: Von Christus bevollmächtigt. in: In deiner Liebe erschaffe mich neu. Benno, Leipzig, 2002.

 

LüBBERING B: Gasthaus, Geistliches Zentrum mitten in der Stadt - mitten im Volk. Ordenskorrespondenz 43: 414–420, 2002.

 

LüKE U: Mensch - Natur - Gott. Biologische Beiträge und theologische Erträge. Lit, Münster, 2002.

 

LüKE U: Mit anderen Worten ... Anstößige Gedanken im Kirchenjahr. (5) Bonifatius-Verlag Paderborn, 2002.

 

METTE N: „Was waren noch die Fragen?“ Eine Skizze zu christologischen Denk- und Gehversuchen mit Jugendlichen. Diakonia 33: 114-119, 2002.

 

METTE N: Frieden: pastoraltheologische Gedanken. in: Frieden ist TATsache. Mut zur Versöhnung (Themen-Heft zur Misereor-Fastenaktion 2002), 22-24, Aachen, 2002.

 

METTE N: Dialogorientierte katholische Konzeptionen für den Religionsunterricht, in: Weiße W. (Hrsg), Wahrheit und Dialog. Theologische Grundlagen und Impulse gegenwärtiger Religionspädagogik. 153-166, Waxmann, Münster, 2002.

 

METTE N: „Was waren noch die Fragen?“ Eine Skizze zu christologischen Denk- und Gehversuchen mit Jugendlichen. Diakonia 2: 114-119, 2002.

 

METTE N: Thesen zum Religionsunterricht. Zu seiner bildungstheoretischen und religionspädagogischen Verantwortung. Orientierung 66: 86-89, 2002.

 

METTE N: Weltkirche – Kirche in der Welt. Diakonia 33: 153-156, 2002.

 

METTE N: Kirche als Unternehmen besonderer Art? Zur Reichweite ökonomischer Konzepte und Modelle für die Ausarbeitung einer empirischen Ekklesiologie. ThQ 182: 155-166, 2002.

 

METTE N: Kinderarmut inmitten einer Wohlstandsgesellschaft. RpB 48: 151-164, 2002.

 

METTE N: Religiöser Wandel als Herausforderung für die Religionspädagogik, in: BLUM M, HöLSCHER A (Hrsg.): Die Kunst der Glaubensvermittlung, 53-82, Berlin, 2002.

 

METTE N: Religiöse Bildung in der Schule – Möglichkeiten und Grenzen. Concilium 4: 396-404, 2002.

 

METTE N: Gemeinden bilden. Erwachsenenbildung in einer Kirche mit Zukunft. Erwachsenenbildung 3: 158-162, 2002.

2001

FISCH A: Option für die Armen konkret: Zur sozialethischen Kompetenz der Kirche in Deutschland. LIT-Verlag, Reihe : Forum Religion & Sozialkultur Abt. A: Religions- und Kirchensoziologische Texte, Bd. 4, Münster, 2001.

 

KERSTIENS F: Große Hoffnungen – erste Schritte. Glaubenswege durch das Lesejahr A, Edition Exodus, Luzern, 2001

 

KERSTIENS F: Von der Hoffnungsstruktur der Wahrheit, in: Michael J. Rainer (Red.) "Dominus Jesus" Anstößige Wahrheit oder anstößige Kirche? 260-270, Münster, 2001

 

LüKE U: "Als Anfang schuf Gott ..." Bio-Theologie. Zeit - Evolution - Hominisation. Verlag Ferdinand Schöningh, Paderborn 1997, 2. korrigierte Auflage 2001.

 

RICHTER K: Gottesgeheimnis der Worte. Warum wir dringend eine neue Liturgiesprache brauchen. CiG 53: 157f., 2001.

 

RICHTER K: Verschiedene Wege nach Rom? Prozessionskirche versus Communio-Raum. Kunst und Kirche 64 (3) 148-150, 2001.

 

RICHTER K: Wie die Luft, die wir atmen. Eine frauengerechte Sprache in der Liturgie. CiG 53: 173f, 2001.

2000

GURTMANN H-M, METTE N: Orientierung Theologie. Was sie kann, was sie will. Rowohlt, Reinbeck, 2000.

 

KRANING W: Verwurzelt in Gott – Kloster Helfta in säkularer Welt. in: Lebendiges Zeugnis, Bonifatiuswerk 55 (4) 2000.

 

METTE N: Religionspädagogik. Patmos, Düsseldorf, 2000.

 

METZ JB: Compassion. Weltprogramm des Christentums. Soziale Verantwortung lernen. Herder, Freiburg, 2000.

 

STEINKAMP H: „Zweitstruktur“-Diakonie oder diakonische Kirche? Wie Christen Nächstenliebe organisieren, in: Baumgartner I, Friesl Ch, Maté-Toth A (Hrsg): Den Himmel offen halten. (FS P. Zulehner), 71-80, Innsbruck, 2000.

 

STEINKAMP H: Gemeinschaft und Solidarität, in: Haslinger H (Hrsg) Praktische Theologie Bd. 2. 480-493, Mainz, 2000.

1999

GABRIEL K, METTE N et al.: Zukunftsfähigkeit der Theologie. Bonifatius, Paderborn, 1999.

 

KRANING W: Bausteine zu einer Gemeindepastoral und Suchbewegungen für die Zukunft. In: Um der Menschen willen. Evangelisierung – eine Herausforderung der säkularen Welt. Benno-Verlag, Leipzig, 1999.

 

LüKE U: Gesellschaft mit beschränkter Hoffnung? Anstößige Gedanken im Kirchenjahr. (4) Benno, Leipzig 1999.

 

METTE N: Solidarität – Verfall oder Wandel? Concilium 35: 480-489, 1999.

 

STEINKAMP H: Tragfähige Solidarität, in: K. Gabriel/ N.Mette (Hg.) Zukunftsfähigkeit der Theologie. Anstöße aus der Soziologie Franz Xaver Kaufmanns), 77 – 91, Bonifatius, Paderborn, 1999.

 

STEINKAMP H: Wallfahrt als Demo. Die Sozialpastoral und ihre andere Spiritualität. meditation 25 (4) 12-16, 1999.

 

STEINKAMP H: Von der Caritas zur politischen Diakonie: Gemeinden werden politisch, in: Mette N, Weckel L, Wintels A (Hrsg) Brücken und Gräben. Sozialpstorale Impulse und Initiativen im Spannungsfeld von Gemeinde und Politik, 170-190, Münster, 1999.

 

STEINKAMP H: Die sanfte Macht der Hirten. Die Bedeutung Michel Foucaults für die Praktische Theologie. M. Grünewald, Mainz, 1999.

 

WILMES A: In Dogmen nicht zu fassen. - Mein Glaube damals - mein Glaube heute. Reihe: Theologie und Praxis Abteilung B, Bd. 4, Münster, 1999.

1998

BICKEL W, METTE N et al.: Gentechnologie und Reproduktionsmedizin. Butzon und Bercker, Kevelaer, 1998.

 

BITTER G, GERHARDS A (Hrsg.): Glauben lernen – Glauben feiern. Katechetisch-liturgische Versuche und Klärungen, Kohlhammer, Stuttgart, 1998.

 

EICHER P, METTE N: Auf der Seite der Unterdrückten? Theologie der Befreiung im Kontext Europas. Patmos, Düssledorf, 1998.

 

LüKE U: Fahrlässige Tröstung? Anstößige Gedanken im Kirchenjahr. (3) benno-Verlag Leipzig 1998.

 

MANEMANN J, METZ JB (Hrsg): Christologie nach Auschwitz. Stellungnahmen im Anschluß an Thesen von Tiemo Rainer Peters. Lit, Münster, 1998.

 

METTE N: Gastkirche – mitten in der Stadt, in: Gastkirche – Gasthaus Recklinghausen (Hrsg), Gemeinde Jesu – mitten in der Stadt. 57-62, Recklinghausen, 1998.

 

METTE N: Praktisch-theologische Erkundungen. Reihe : Theologie und Praxis Bd. 1, Münster, 1998.

 

METTE N, STEINKAMP H: Sozialwissenschaften und Praktische Theologie. Patmos, Düsseldorf, 1998

 

METZ JB, VON WEDEL (Hrsg): Das Leid der Anderen und die Zukunft Gottes. Cassette. M. Grünewald, Mainz, 1998.

 

RICHTER K: Kirchenräume und Kirchenträume. Die Bedeutung des Kirchenraums für eine lebendige Gemeinde. Freiburg, 1998.

 

RICHTER K: Liturgiefähigkeit der Kunst? Künstlerische Gestaltung als Ausdruck von Glaubensästhetik. Kunst und Kirche 61 (2) 104-107, 1998.

 

STEINKAMP H: Fremde Heimat Kirche? - Wem gehört die Heimat? Pastoraltheologie, 87 (9) 339-346, 1998.

 

STEINKAMP H: Zuge-„Hörigkeit“- Gedanken zu einer verführerischen Kategorie, in: Amann H, Kruip G, Lechner (Hrsg), Kundschafter des Volkes Gottes. Festschrift für Roman Bleistein zum 70. Geburtstag, 94-103, München, 1998.

 

STEINKAMP H: Vermittelte Wege zum Menschen. Assoziationen zur Telefonseelsorge. Wege zum Menschen, 50 (8) 504-507, 1998.

 

STEINKAMP H: Offene Erwachsenenbildung braucht eine offene Kirche, in: Bildungswerk der Diözese Rottenburg-Stuttgart (Hrsg) Stuttgarter Hefte – Beiträge zur Katholischen Erwachsenenbildung 33/34 (12) 35-49, 1998.

1997

GROßBöLTING T: Wie ist Christsein heute möglich? - Suchbewegungen des nachkonziliaren Katholizismus im Spiegel des Freckenhorster Kreises. Oros Verlag, Altenberge, 1997.

 

HONSEL B: Magnificat anima mea dominum. 40 Jahre Chor und Orchester der Gemeinde St. Ludwig. Diakonia 28 (4) 276-279, 1997.

 

METTE N: Individualisierung und Gemeindebildung, in: Schifferle A (Hrsg), Pfarrei in der Postmoderne? Gemeindebildung in nachchristlicher Zeit. 19-26, Freiburg, 1997.

 

METTE N: Gemeinde im Kontext der modernen Großstadt, in: H.-G. Ziebertz (Hg.), Christliche Gemeinde vor einem neuen Jahrtausend. 215-231, Weinheim, 1997.

 

METTE N: Mitgliedschaft in den Kirchen unter dem Anspruch auf religiöse Individualität, in: Dubach A, Lienemann W (Hrsg), Aussicht auf Zukunft. Auf der Suche nach der sozialen Gestalt der Kirchen von morgen. 242-252, Zürich, 1997.

 

METTE N: Der schwierige Jesus. Probleme, Menschen unter gegenwärtigen Bedingungen für eine Nachfolgepraxis zu gewinnen, in: Concilium 33: 14-23, 1997.

 

METTE N, STEINKAMP (Hrsg): Anstiftung zur Solidarität. Praktische Beispiele der Sozialpastoral. Grünewald, Mainz, 1997.

 

METZ JB: Orientierungen in der Kirchenkrise. Cassette. Grünewald, Mainz, 1997.

 

METZ JB: In der Zeit der Gotteskrise. Cassette. Grünewald, Mainz, 1997.

 

METZ JB (Hrsg) u. a.: Zum Begriff der neuen Politischen Theologie. 1967-1997. M. Grünewald, Mainz, 1997.

 

STEINKAMP H: Die Erben des „Pastors“ - Anmerkungen zum Wandel der Pfarrer-Rolle, in: Schifferle A (Hrsg): Pfarrei in der Postmoderne. Gemeindebildung in nachchristlicher Zeit. 207-216, Herder, Freiburg, 1997.

 

STEINKAMP H: Gemeinden jenseits der Pfarrei, in: H.G. Ziebertz (Hg.) Christliche -Gemeinde vor einem neuen Jahrtausend, 233-246, Deutscher Studienverlag, Weinheim 1997.

 

STEINKAMP H: Gefängnisseelsorge in postmoderner Zeit, in: Konferenz der katholischen Seelsorge bei den Justizvollzugsanstalten in der Bundesrepublik Deutschland Hg.), Seelsorge im Strafvollzug, Materialien - Fortbildung - Erfahrungen, 17-31, Münzenberg 1997.

 

STEINKAMP H: Die wilden 60-er und ihre Enkel – Was ist aus dem Aufbruch geworden? in: BDKJ Paderborn (Hrsg) Texte/Dokumente 4, 1997.

1996

ENGLERT R, FROST U, LUTZ B (Hrsg.): Christlicher Glaube als Lebensstil. FS G. Bitter, Kohlhammer, Stuttgart, 1996.

 

METZ JB u. a.: Gottesrede. Lit, Münster, 1996.

 

STEINKAMP H: Begleitung Jugendlicher bei ihrer Suche nach Spiritualität. Katechetische Blätter, 121 (1) 41-45, 1996.

 

STEINKAMP H: Von der Bewohner-, Patienten- zur Kundenorientierung. Der Dienst am Nächsten in Gefahr, in: Caritas für das Bistum Essen (Hrsg): Der Dienst am Nächsten in Gefahr. Caritas-Schriftenreihe 7, 12-20, 1996.

1995

BäUMLER C, METTE N: Gemeindepraxis in Grundbegriffen. ökumenische Orientierungen und Perspektiven. Patmos, Düsseldorf, 1995.

 

LüKE U: Nachdenkliche Ruhestörung. Anstößige Gedanken im Kirchenjahr. (2) Pustet, Regensburg, 1995.

 

METZ JB (Hrsg): 'Landschaft aus Schreien'. Zur Dramatik der Theodizeefrage. Grünewald, 1995.

 

SCHNEIDER T (Hrsg): „... ging aufs Feld um zu säen“ Hans Werners 1914-1995. Rheinhessische Druckwerkstätte, Alzey, 1995.

 

STEINKAMP H: Die »Seele« - Illusion der Theologen. Michel Foucaults Bestimmung der »Seele« als Anfrage an die Seelsorge. Wege zum Menschen 47 (2) 84-93, 1995.

 

STEINKAMP H: Der Hoffnungsschimmer Solidarische und verbindliche Gemeindepraxis, in: Fuchs O u.a., Das Neue wächst. Radikale Veränderungen in der Kirche. 96-114, Kösel, München, 1995

1994

BAMMING R, SCHLADOTH P, u. a.: Treffpunkt RU, 5./6. Schuljahr. Kösel, 1994.

 

DüTZ R-M, WALTERMANN R (Hrsg): Glaubenszeugnis im Kontext bewegter Zeiten. Beiträge von Hans Werners. Oros, Altenberge, 1994.

 

EXELER A (Hrsg): Christus entgegen. Patmos, Düsseldorf, 1994.

 

HONSEL B: Was fördert und was erschwert Seelsorge als Beziehung? Diakonia 25 (1) 1-5, 1994.

 

KERSTIENS F: Neuer Wein in alte Schläuche, Patmos, Düsseldorf 1994.

 

METZ JB u.a.: Diagnosen zur Zeit. Patmos, Düsseldorf, 1994.

 

STEINKAMP H: Solidarität und Parteilichkeit. Für eine neue Praxis in Kirche und Gemeinde. Grünewald, Mainz, 1994.

 

STEINKAMP H: Beziehungen und Zeit. Dauer als Norm und Einflußfaktor in Beziehungen. Diakonie 25 (1) 37-45, 1994.

 

STEINKAMP H: Die Christen und das „volle Boot“, in: Caritas in NRW (1) 14-16, 1994.

 

STEINKAMP H: Diakonisches Handeln, in: Arens E (Hrsg) Gottesrede – Glaubenspraxis. Perspektiven theologische Handlungstheorien, Wissenschaftliche Buchgesellschaft, 131-149, Darmstadt, 1994.

 

STEINKAMP H: Zwischen Diskursethik, Postmoderne und Befreiungsethik – Versuch einer Vergewisserung über Praxis und Ideologien von Supervision. Supervision (25) 3-11, 1994.

 

STEINKAMP H: Solidarität – Lernziel christlicher Gemeinden in der „Ersten Welt“. Bibel und Liturgie 67 (2/ 3) 143-148, 1994.

 

STEINKAMP H: Jesus auf der Platte. Weihnachten und Wohnungsnot, Gottes Botschaft gegen die Tabus unserer Zeit: Landbesitz und Bodenspekulation. Publik-Forum (24) 5-6, 1994.

 

VON BRüCK M, METTE N et al.: Traditionsabbruch. Ende des Christentums? Echter, Würzburg, 1994.

1993

LüKE U: Erregung öffentlichen Umdenkens. Anstößige Gedanken im Kirchenjahr. (1) Verlag Friedrich Pustet Regensburg 1993.

 

METTE N: Option für die Anderen als Andere - in der Sicht des Schlußdokuments von Santo Domingo. Diakonia 24: 327-330, 1993.

 

METTE N: Option für die Armen - Lernschritte zur Umkehr. Theologische Orientierungen und sozialpastorale Perspektiven im Kontext einer Wohlstandsgesellschaft, Arbeiterfragen 2/93, Herzogenrath, 1993.

 

ORTKEMPER F. J.: 1. Korintherbrief, in: Stuttgarter Kleiner Kommentar - Neues Testament 7 - , Katholisches Bibelwerk, Stuttgart, 1993

 

PETERS TR, PRöPPER TH, STEINKAMP H (Hrsg.): Erinnern und Erkennen. Denkanstöße aus der Theologie von Johann Baptist Metz. Patmos, Düsseldorf, 1993.

 

SCHUSTER E, METZ JB u. a.: Trotzdem hoffen. Grünewald, Mainz, 1993.

 

STEINKAMP H, COLLET G: Wider Willen unterwegs, in: Angenendt A Vorgrimler H (Hrsg): Sie wandern von Kraft zu Kraft (Festschrift f. Bischof R. Lettmann), S. 235-249, Kevelaer, 1993.

 

STEINKAMP H: Zusammenarbeit von Priestern und Laien in der kirchlichen Jugendarbeit – eine re-lecture des Synodendokuments „Ziele und Aufgaben kirchlicher Jugendarbeit“, in: Wedell M, Friemel FG (Hrsg): Schwarz, Rot, Gott, Kirchliche Jugendarbeit vor und nach der deutschen Vereinigung. 43-51, Benno, Leipzig, 1993.

 

STEINKAMP H: Die Zukunft ist jetzt. Die Option für die Jugend im Horizont der Gesellschaft, in: Riess R, Fiedler K (Hrsg): Die verletzlichen Jahre. Handbuch zur Beratung und Seelsorge an Kindern und Jugendlichen. 695-708, Kaiser, Gütersloh, 1993.

 

STEINKAMP H: Bedrohung und Bedrohliches. Ursachen von Angst und Feindseligkeit gegenüber Fremden, in: LANGER M (Hrsg): Wir alle sind Fremde. 168-178, Pustet, Regensburg, 1993.

 

STEINKAMP H: Die „Prioritäten“ des Samariters – Biblisch-theologische und sozialethische Perspektiven, in: SCHEIBLICH (Hrsg): Ohne Wohnung, ohne Arbeit, ohne Hoffnung? Suchtkrankenhilfe zwischen Therapie und Basishilfe. 33-48, Freiburg, 1993.

1992

HONSEL B: Pfarrersein – ein herausfordernder Beruf. Diakonia 23 (3) 147-152, 1992.

 

KRANING W (Hrsg): Zwischen Resignation und Hoffnung. Glaube in Lateinamerika. Benno-Verlag, Leipzig, 1992.

 

METTE N: Religionsunterricht in nachchristlicher Gesellschaft, in: Lott J (Hrsg), Religion - warum und wozu in der Schule? 269-283, Weinheim, 1992.

 

SCHLADOTH P, u. a.: Im Geist erwachsen. Ein Werkbuch zur Firmkatechese mit Jugendlichen. Butzon u. B., Kevelaer, 1992.

 

STEINKAMP H: Kirchliche Basisgruppen – Erkundung eines Phänomens. Gruppendynamik 23 (2) 121-131, 1992.

1991

BITTER G, METTE N: Leben mit Psalmen. Entdeckungen und Vermittlungen. Kösel, München, 1991.

 

HONSEL B: Die leere Krippe. Weihnachten ohne Jesus – ein Bild für unsere Zeit? Diakonia 22 (6) 361-364,1991.

 

LüKE U: Die Frage nach der menschlichen Identität (unter interdisziplinärem Aspekt betrachtet) Schriftenreihe: Lehrerfortbildung in NRW. Gymnasiale Oberstufe. Bd. 3.1 - Bd. 3.6. Hrsg.: Kultusministerium des Landes NRW 1991.

 

METZ JB: Glaube in Geschichte und Gesellschaft. Studien zu einer praktischen Fundamentaltheologie. Grünewald, Mainz, 1991.

 

METZ JB, BAHR H-E: Augen für die anderen. Lateinamerika - eine theologische Erfahrung. Kindler, 1991.

 

STEINKAMP H: Sozialpastoral. Lambertus, Freiburg, 1991.

 

STEINKAMP H, HARTMANN G: Pro und contra Volkskirche, in: Marhold W, Schibilsky M (Hrsg), Ethik - Wirtschaft - Kirche. Verantwortung in der Indstriegesellschaft. 245 – 275, Patmos, Düsseldorf, 1991.

1990

EXELER A: In Gottes Freiheit leben. Die Zehn Gebote. Herder, Freiburg, 1990.

 

HONSEL B: Alles beginnt mit der Sehnsucht – Bußandacht im Advent. Diakonia 21 (6) 415-419, 1990.

 

LüKE U: Evolutionäre Erkenntnistheorie und Theologie. Eine kritische Auseinandersetzung aus fundamentaltheologischer Perspektive. Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft, Stuttgart, 1990.

 

METTE N: Kirchlich distanzierte Christlichkeit. Eine Herausforderung für die praktische Kirchentheorie. Kösel, München, 1990.

 

METTE N, BLASBERG-KUHNKE M: Kirche auf dem Weg ins Jahr 2000. Zur Situation und Zukunft der Pastoral. Patmos, Düsseldorf, 1990.

 

SöLLE D, METZ JB: Welches Christentum hat Zukunft? Kreuz, 1990.

 

STEINKAMP H: Die Samaritergeschichte mit den Augen der Armen gelesen. Diakonia Christi 25 (4) 6-11 1990.

1989

AFFOLDERBACH M, STEINKAMP H: Kirchliche Jugendarbeit in Grundbegriffen. Stichworte zu einer ökumenischen Bilanz. Patmos, Düsseldorf, 1989.

 

CARDENAL E, METZ JB (Hrsg): Das poetische Werk VIII. Den Himmel berühren. Gedichte 1979 bis 1985. Gütersloher, Gütersloh, 1989.

 

EXELER A: Jungen Menschen leben helfen. Die alten und die neuen Werte. Herder, Freiburg, 1989.

 

KOGON E, METZ JB u. a.: Gott nach Auschwitz. Dimensionen des Massenmords am jüdischen Volk. Herder, Freiburg, 1989.

 

METTE N: Voraussetzungen christlicher Elementarerziehung. Patmos, Düsseldorf, 1989.

 

STEINKAMP H: Gleich-geschaltet oder Gleiche vor Gott? in: Kramer H, Thien U (Hrsg): Gemeinde und Soziale Brennpunktarbeit. 205-214, Freiburg, 1989.

1988

HONSEL B: Der stille Auszug aus dem gemeindlichen Leben – auch eine Chance? Diakonia 19 (1) 1-5, 1988.

 

HONSEL B: Gewachsene Freiräume – Was Christen in gemeinsamer Verantwortung erreichen. Diakonia 19 (1) 48-52, 1988.

 

METZ JB (Hrsg): Die Theologie der Befreiung: Hoffnung oder Gefahr für die Kirche? Patmos, Düsseldorf, 1988.

 

METZ JB, ROTTLäNDER P (Hrsg): Lateinamerika und Europa. Dialog der Theologen. Mainz, 1988.

 

SIEBENKOTTEN M: Buße – Ermutigung zum Leben. Anstöße für eine Veränderung der Buß- und Beichterziehung der Kinder. Katechetische Blätter 10: 747-754, 1988.

 

STEINKAMP H: Jugendarbeit als soziales Lernen. Ziele und Aufgaben kirchlicher Jugendarbeit. Grünewald, Mainz, 1988.

 

STEINKAMP H: Anpassung oder Verweigerung? Wege zum Menschen 40 (8) 447-455, 1988.

 

STEINKAMP H: Christliche Diakonie angesichts der „Krise des Helfens“. Wege zum Menschen 40 (6) 306-316, 1988.

 

STEINKAMP H: Deformation durch Arbeitslosigkeit – Praktisch-theologische Perspektiven zu einer Theologie der Arbeit. Wege zum Menschen 43 (3) 132-144, 1988.

 

STEINKAMP H: Die Diakonie in der Kirche der Reichen und in der Kirche der Armen – ein empirisch-ekklesiologischer Vergleich. Concilium 24: 295-301, 1988.

 

STEINKAMP H, ESTOR M: Die Zeichen der Zeit erkennen. Lernorte einer nachkonziliaren Sozialethik. Münster, 1988,

 

STEINKAMP H: Selbst „wenn die Betreuten sich ändern“. Das Parochialprinzip als Hindernis für Gemeindebildung. Diakonia 19 (2) 78-89, 1988.

 

STEINKAMP H: Als Laientheologe im pastoralen Dienst der „Priesterkirche“. Pastoraltheologische Informationen 8: 193 – 207, 1988.

 

WERNERS H: Evangelium als Botschaft der Metanoia. Neutestamentliche Perspektiven. Katechetische Blätter 10: 709-716, 1988.

 

WERNERS H: Kirchenkritik – Zeugnis christlicher Hoffnung. Einige Erinnerungen an „Unsere Hoffnung“ aus der Würzburger Synode. in: Klein N, Schlette HR, Weber K: Biotope der Hoffnung. Zu Christentum und Kirche heute. 142-151, Walter, Olten und Freiburg, 1988.

1987

EXELER A: Religiöse Erziehung als Hilfe zur Menschwerdung. Kösel, München, 1987.

 

HONSEL B: Gottesdienstfeier als Ausdruck christlicher Glaubens- und Lebenskultur. Diakonia 18 (2) 121-125, 1987.

 

KAUFMANN F-X, METZ JB: Zukunftsfähigkeit. Suchbewegungen im Christentum. Herder, Freiburg, 1987.

1986

GREINACHER N, METTE N et al.: Gemeindepraxis. Analysen und Aufgaben. M. Grünewald, Mainz, 1986.

 

HONSEL B: Biographie und Theologie – Erfahrungen und überlegungen zu einem wenig bedachten Zusammenhang. Diakonia 17 (2) 77-84, 1986.

 

METZ JB: Spuren des Messianischen. Vom Aufbruch der Kirche an der Basis. M. Grünewald, Mainz, 1986.

 

METZ JB: Zeit der Orden? Zur Mystik und Politik der Nachfolge. Herder, Freiburg, 1986.

 

METZ JB: Unterbrechungen. Theologisch-politische Perspektiven und Profile. Gütersloher, Gütersloh, 1986.

 

METZ JB u. a.: Kirche im Prozeß der Aufklärung. Aspekte einer neuen politischen Theologie. Kaiser, München, 1986.

 

STEINKAMP H: Gruppendynamik und Demokratisierung. M. Grünewald, Mainz, 1986.

 

STEINKAMP H: Gewitter reinigt die Luft. Plädoyer für eine „leidenschaftliche“ Konfliktkultur in der Kirche. Welt des Kindes 64: 57-61, 1986.

 

STEINKAMP H: Nicht zum religiösen Verein verkümmern. Publik-Forum 15 (4) 18-20 1986.

 

STEINKAMP H: Subjekte oder Sorgenkinder? Kirchliche Jugendarbeit in der Bundesrepublik Deutschland im Spiegel des Dokuments „Jugend, Kirche und Veränderung“ des lateinamerikanischen Bischofsrats. Katechetische Blätter 111: 656-663, 1986.

1985

EXELER A: Dem Glauben neue Bahnen brechen. Anstöße für die Praxis. Herder, Freiburg, 1985.

 

EXELER A: Muß die Kirche die Jugend verlieren? Herder, Freiburg, 1985.

 

STEINKAMP H: Diakonie – Kennzeichen der Gemeinde. Entwurf einer praktisch-theologischen Theorie, Freiburg, 1985.

 

STEINKAMP H: Identität der Gemeinde? Kritische Bemerkungen zum gegenwärtigen Konzept von Gemeindeberatung. Diakonia 16: 249-258, 1985.

 

STEINKAMP H: Jugendarbeit ja – Verbände nein!? Anmerkungen aus der Sicht der katholischen Jugendarbeit. deutsche jugend 33: 446-450, 1985.

1984

BAUDLER G, EXELER A et al.: Schulischer Religionsunterricht und kirchliche Katechese. Soll man unterscheiden? - mögliche Ansätze, erste Konturen. Patmos, Düsseldorf, 1984.

 

BERIEF M, SCHLADOTH P, WALTERMANN R (Hrsg): Verkündigen aus Leidenschaft. Dank an Hans Werners zum 70. Geburtstag. Butzon & Bercker, Kevelaer, 1984.

 

EXELER A: Gott, der uns entgegenkommt. Worte zum Advent. Herder, Freiburg, 1984.

 

EXELER A, METTE N: Theologie des Volkes. M. Grünewald, Mainz, 1984.

 

GAHLEN H, SCHLADOTH P, u. a.: Christliche Hoffnung in unserer Zeit. Patmos, Düsseldorf, 1984.

 

HONSEL B: Ich arbeite – ich lebe – ich suche nach Sinn. Bußandacht. Diakonia 15 (6) 407-410, 1984.

 

KERSTIENS F: Praxis der Befreiung, Benziger, Zürich/Einsiedeln/Köln 1984

 

METZ JB: Glaube in Geschichte und Gesellschaft. Studien zu einer praktischen Fundamentaltheologie. Grünewald, Mainz, 1984.

 

METZ JB: Jenseits bürgerlicher Religion Reden über die Zukunft des Christentums. Kaiser, München, 1984.

1983

HONSEL B: Der rote Punkt - eine Gemeinde unterwegs, Patmos. 1. Auflage 1983, 2. Auflage 1985

 

HONSEL B: Wenn Gott Mensch würde… . Predigt zu Weihnachten. Diakonia 14 (6) 429-431, 1983.

 

METTE N: Theorie der Praxis. Patmos, Düssledorf, 1983.

 

STEINKAMP H: Zum Verhältnis von Praktischer Theologie und Humanwissenschaft. Diakonia 14: 378-387, 1983.

1982

EXELER A: Glauben, mit Zukunft. L. Auer, Donauwörth, 1982.

 

EXELER A: Katechese in unserer Zeit. Themen und Ergebnisse der 4. Bischofssynode. Kösel, München, 1982.

 

EXELER A, SCHERER G (Hrsg): Glaubensinformation. Sachbuch zur theologischen Erwachsenenbildung. Herder, Freiburg 1982.

 

HASENTEUFEL P, STEINKAMP H et al.: Kirchliche Jugendarbeit. Angebot oder Anbiederung. Patmos, Düsseldorf, 1982.

 

LOBINGER F, EXELER A et al.: Auf eigenen Füßen: Kirche in Afrika Beispiel Afrika. Patmos, Düsseldorf, 1982.

 

METZ JB, MOLTMANN J: Leidensgeschichte. Zwei Meditationen zu Markus 8, 31-38. Herder, Freiburg, 1982.

 

PESCH R, EXELER A, METZ JB, u.a.: Freiheit in Gesellschaft. Kirche im Gespräch. Herder, Freiburg 1982.

 

RAHNER K, METZ JB, u.a.: Die Antwort der Theologen. Zu Hauptproblemen der gegenwärtigen Kirche. Patmos, Düsseldorf, 1982.

1981

EXELER A: Zu diesem Leben ermutigen. Betrachtungen zu den Festen im Kirchenjahr. Herder, Freiburg, 1981.

 

HONSEL B: Jeder Tag ein neuer Anfang - zwölf Bußgottesdienste, Grünewald, 1981.

 

HONSEL B: Die Freude am Beruf des Seelsorgers erhalten oder wiedergewinnen. Diakonia 12 (1) 1-5, 1981.

 

STEINKAMP H: Authentisch von Angst und Hoffnung reden. Katechetische Blätter 106: 696-700, 1981.

 

STEINKAMP H: Basisbewegung und bürgerliches Subjekt. Selbsthilfegruppen gegen die Beschädigungen des Konsumismus? in: Christen für den Sozialismus – Gruppe Münster (Hg.): Zur Rettung des Feuers. 126-131, Münster, 1981.

1980

HONSEL B: Leben mit Behinderung – Last und Chance zugleich Bußandacht. Diakonia 11 (2) 124-129, 1980.

 

METZ JB, RAHNER K: Ermutigung zum Gebet. Herder, Freiburg, 1980.

 

STEINKAMP H: „Freie Lebensgemeinschaften“ als Aufgabe kirchlicher Praxis und Gegenstand praktischer Theologie. Loccumer Protokolle 3: 158-177, 1980.

 

STEINKAMP H: Kirche als Ort des Generationengesprächs? in: M. Graff / H. Tiefenbacher (Hg.): Kirche – Lebensraum für Jugendliche? 90-103, Mainz, 1980.

1978

BOOK B, KLINKE M, POTTHOFF E, SIEBENKOTTEN M: Bußermutigung zum Leben. Bußerziehung in Familie, Gemeinde und Schule. Arbeitshilfe. Butzon und Bercker, Kevelaer, 1978.

 

HONSEL B: Der Mensch – verstrickt in Leid und Schuld – befreit zur Hoffnung. Eine Bildmeditation zur Passionszeit. Diakonia 9 (1) 51-55, 1978.

 

KERSTIENS F: Schlaglichter. Ermutigung zum Glauben, Kath. Bibelwerk, Stuttgart 1978

 

STEINKAMP H: Angst vor dem Aufrechten Gang. Publik-Forum 22: 13-16, 1978.

 

STEINKAMP H: Theologiestudium als Sozialisation. Th Pr 13: 14-24, 1978.

1977

HONSEL B: „ … dass es durch dich heller werde“ – Ansprache bei der Totenmesse für eine 28-jährige Krankenschwester, die sich selbst das Leben genommen hatte. Diakonia 8 (1) 62-63, 1977.

1976

HONSEL B: Bußandacht zum Advent: „Das Fest – findet es statt?“ Diakonia 7 (6) 415-420, 1976.

 

STEINKAMP H: Paralysierte Strukturen. Kirchliche Jugendarbeit zwischen Systemzwängen und Selbstorganisation in: Bleistein R (Hrsg): Kirchliche Jugendarbeit. 52-69, Düsseldorf, 1976.

1975

HONSEL B: Für eine Strategie der offenen Gemeinde. Diakonia 6 (3) 197-198, 1975.

1973

KERSTIENS F: Wie wir christlich leben können. Orientierungen am Evangelium, Grünewald, Mainz 1973.

 

KERSTIENS F: Der Weg Jesu, Topos Nr. 14, Grünewald, Mainz, 1973.

1969

KERSTIENS F: Die Hoffnungsstruktur des Glaubens, Grünewald, Mainz, 1969.